Edge Chromium-Browser

Mit Windows 10 wurde der neue Browser Namens „Edge“ eingeführt, der im Jahr 2020 von der Edge Chromium-Version abgelöst wurde.
Der Browser wird über das Symbol gestartet.

Benachrichtigungen

Webseiten können Ihnen Benachrichtigungen senden. Beim Aufrufen einer solchen Webseite wird um Ihre Erlaubnis gefragt:

Wird zugelassen, werden hin und wieder Nachrichten der entsprechenden Seite in der Nachrichtenliste von Windows 10 eingeblendet.

Benachrichtigungen verwalten

In die Einstellungen des Edge-Browsers wechseln über die drei Punkte:

Einstellungen, Websiteberechtigungen > Benachrichtigungen.

Wie oben dargestellt können die blockierten oder zugelassenen „Benachrichtiger“ angepasst werden.

Schreibe einen Kommentar